Renntermine Dortmund – Jetzt alle Renntermine für die Galopprennen auf der Galopprennbahn in Dortmund auf einen Blick. Die Renntage der Sandbahn- und Wintersaison 2015/2016.

Galopprennen Dortmund! Die Renntermine der Winterrenntage.

Renntermine Dortmund! Die Galopprennen der Winterrenntage.

  • 1. Renntag und Saisoneröffnung der Wintersaison in Dortmund-Wambel am Montag den 05. Oktober 2015 ab 17.25 Uhr
  • 2. Renntag Renntermine & Galopprennen Dortmund Winterrenntag der Sandbahnsaison 2015/2016 am Dienstag den 03. November 2015 ab 15.00 Uhr
  • 3. Renntag Renntermine & Galopprennen Dortmund Winterrenntag der Sandbahnsaison 2015/2016 am Dienstag den 24. November 2015 ab 15.00 Uhr
  • 4. Renntag Renntermine & Galopprennen Dortmund Winterrenntag der Sandbahnsaison 2015/2016 am Sonntag den 13. Dezember 2015 ab 13.00 Uhr
  • 5. Renntag Renntermine & Galopprennen Dortmund Winterrenntag der Sandbahnsaison 2015/2016 am Mittwoch den 23. Dezember 2015 ab 16.00 Uhr
  • 6 Renntag Renntermine & Galopprennen Dortmund Winterrenntag der Sandbahnsaison 2015/2016 am Sonntag den 27. Dezember 2015 ab 16.00 Uhr

Alle Termine ohne Gewähr! Die Liste der aufgeführten Renntermine erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Zu weiterführenden Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen besuchen Sie bitte die Webseiten der jeweiligen Rennvereine. Dies ist besonders vor Anreise zu empfehlen, da manche Renntage noch wegen Sponsorenmangel, höherer Gewalt, etc. ausfallen können.

Der Startschuss in die Winterrenntage der Sandbahnsaison 2015/2016 fällt am 05.10.2015 in Dortmund!

Ein Ereignis dem alle Fans der Sandbahnrenntage in Neuss & Dortmund sicher schon lange entgegen gefiebert haben. Bei vielen Galoppertrainern und Besitzern sollten nun aber auch wieder die Sektkorken knallen. Schlummern doch in vielen Rennställen Spezialisten für die Winterrenntage ihrer Bestimmung entgegen. So gibt es für die Renntermine der Winterrenntage in Dortmund und Neuss wahre Boden- und Bahnspezialisten unter den Galoppern. Viele Rennpferde die auf der Grasbahn nur bescheidenes Talent besitzen, laufen bei den Rennterminen der Galopprennen in Dortmund und Neuss um 1 bis 2 Klassen stärker als auf Gras. Einige gewinnen nur in Dortmund, während andere in Neuss zum Zuge kommen oder einfach nur Sand benötigen. Manch Galopper ist dann noch davon abhängig, ob der Sand nass und fest oder lose und trocken ist. So kommt es jedes Jahr zu den Rennterminen der Wintersaison in Dortmund und Neuss zu zahlreichen Überraschungen am Toto mit entsprechend hohen Quoten.

Der Wettgigant PMU  (Pari Mutuel Urbaine)rettet die deutschen Winterrenntage auch wenn bei der Ansetzung der Renntermine so mancher mit dem Kopf schüttelt.

Dank des neuen Vertrags zwischen German Tote und seinem Mehrheitseigner PMU darf der Galopprennsport in Deutschland auch in der Wintersaison 2015/2016 weiterleben. Aus eigener Kraft ist inzwischen ein wirtschaftliches Ausrichten der so wichtigen Winterrenntage in Dortmund und Neuss nicht mehr möglich. Zudem sind sowohl die Rennbahnen als auch das Geläuf in Dortmund und Neuss schwer in die Jahre gekommen und bedürften dringender Überholung. Für diese Maßnahmen ist aber anscheinend erst recht kein Geld mehr vorhanden. Das die meisten Renntermine der Wintersaison 2015/2016 in Dortmund und Neuss auf Wochentage sowie strategisch zumindest hierzulande ungünstige Tageszeiten fallen, stört die PMU nur wenig. Sie überträgt die Rennen live in Ihre Wettlokale in Frankreich und die ganze Welt, wo die Tageszeit keine Rolle spielt. Der Rennbahnbesucher steht dann am Dienstag Nachmittag vor einer Geisterkulisse auf der Rennbahn und es kommt wenig Atmosphäre auf. Ein bitterer Tropfen den man seitens der Rennvereine und des deutschen Turfs aber schlucken muss, da ohne die PMU auf den beiden Bahnen wohl die Lichter aus geblieben wären. So ist also der PMU für den großzügigen Einsatz bei der Finanzierung der Winterrenntage zu danken. Die Rennen der Kategorie Ausgleich 4 werden mit 5.000 Euro dotiert sein und in den Rennen der Ausgleich 3 Kategorie werden 6.000 Euro unter den Teilnehmern ausgeschüttet.

Viel Erfolg bei den Rennterminen der Winterrenntage sowie Hals & Bein

Schreibe einen Kommentar